Scuola Germanica
Sprache / Lingua
icona de
icone it
Feed RSS icona rss

News

 
30. November 2018

GeMiniMUN: Erfolgreiche Teilnahme der DSG

Vom 23.11. bis zum 24.11.2018 hat die GeMiniMUN Konferenz in der Camera di Commercio und dem Palazzo Rosso stattgefunden. GeMiniMUN ist die Vorbereitungskonferenz für GeMUN, Genoa Model United Nations, an der nur genuesische Schulen teilnehmen.

Hierbei handelt es sich um Debatten, die von Schülern geführt werden. Diese sollen die originalen United Nations simulieren, wobei die Teilnehmer unterschiedliche Staaten vertreten. Jugendlichen aus mehreren Schulen Genuas und sogar der ganzen Welt werden vom 21.02 bis zum 23.02.2019 zusammenkommen um über das Thema „Equality and Justice“ zu diskutieren.

Diese Debatten, bei denen sich „Delegates" gegenseitig mögliche Lösungen vorstellen, erfolgen unter der Führung erfahrener „Chairmen und Chairwomen“.

GeMiniMUN bietet den „Delegates“ die Möglichkeit, neue Erfahrung zu sammeln und neue „Chairs“ zu evaluieren. Von der Deutschen Schule Genua haben 13 Delegierte teilgenommen, Giacomo aus Klasse 11 als „Chair“, Andrea aus Klasse 12 als „Evaluator“ und Rebecca aus Klasse 12 als „Judge“ im „International Court of Justice“.

GeMiniMUN erlaubt den Schüler nicht nur ihre Kompetenzen im Bereich Englisch und Redestrategien zu erweitern, sondern auch neue Personen aus unterschiedlichen genuesischen Schulen kennen zu lernen. Außerdem gibt diese Konferenz die Möglichkeit, auf den aktuellsten Stand bezüglich aktueller kritischer Situationen auf der ganzen Welt zu bleiben.

Bemerkenswert sind die Leistungen von Giacomo und Pietro aus Klasse 11. Durch seine Arbeit als „Chair“ konnte Giacomo direkt als „Main Chair“ für GeMUN gewählt werden und Pietro erhielt einen „Best Delegate Award“ in seiner Konferenz. In seiner Funktion als „Under Secretary General“ für GeMUN konnte Andrea aus Klasse 12 bereits bei dieser Konferenz sein Talent erneuert unter Beweis stellen.