Scuola Germanica
Sprache / Lingua
icona de
icone it
Feed RSS icona rss

Informationen

 

Stellenangebote

Hier finden Sie die Stellenbeschreibungen der ausgeschriebenen Stellen.

Kindergarten / Nachmittagsbetreuung

Im Kindergarten arbeiten Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen. Die Anstellung als Erzieherin setzt eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin voraus. Für die Anstellung als Kinderpflegerin ist eine pädagogische Ausbildung oder Berufserfahrung im pädagogischen Bereich erwünscht.

Derzeit gibt es keine freien Stellen im Kindergarten.

Grundschule

In der Grundschule arbeiten ausschließlich Ortslehrkräfte (OLK). Gewöhnlich sind alle zwei Jahre Stellen neu zu besetzen. Voraussetzung für die Anstellung als deutsche Grundschullehrkraft sind das erste und zweite Staatsexamen bzw. der Masterabschluss in Grundschulpädagogik. Italienische Bewerber benötigen die für die Anstellung an einer italienischen Schule nötige Lehrbefähigung (Laurea in scienze della formazione primaria).

Derzeit gibt es keine freien Stellen als Grundschullehrkraft. Allerdings gibt es immer Bedarf an Vertretungslehrkräften, die als Springer bei Bedarf zur Verfügung stehen. Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte über das Kontaktformular an das Sekretariat.

Gymnasium

Alle Lehrkräfte, die als vermittelte Lehrer (ADLK) an der DSG angestellt werden möchten, müssen im Beamtenverhältnis stehen, eine Freistellung ihres Bundeslandes haben und in der zentralen Datenbank der ZfA (Zentrale für Auslandsschulwesen) registriert sein. Unter diesen Voraussetzungen sind schulspezifische Anfragen bzw. Bewerbungen möglich. Ortslehrkräfte (OLK) benötigen für eine Anstellung das erste und zweite Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien.  Italienische Bewerber benötigen die für die Anstellung an einer weiterführenden italienischen Schule nötige Lehrbefähigung.

Derzeit sind keine Stellen im Gymnasium zu besetzen.

Anfragen und Initiativbewerbungen – auch für spätere Schuljahre - richten Sie bitte über das Kontaktformular an das Sekretariat.

Zurück zum Anfang